• kleinste und wohl nostalgischste in Deutschland

  • fährt zu jeder vollen und halben Stunde

  • 2,5 km Strecke

  • original und liebevoll in Schuss gehalten

  • ältester Wagen: der „Lindner“ ist von 1922

  • Führung: März bis Oktober Samstags 14:15 Uhr durch das 1840 erbaute Depot

  • entdecken Sie zahlreiche Raritäten aus mehr als 100 Jahren Straßenbahngeschichte