Dateiname = FileName

Seitenzahl = Page

Anzahl der Seiten = NumPages

50 = L

100 = C

500 = D

1000 = M

2018 = MMXVIII

1967 = MCMLXVII

  • Tom Builder => Martha
  •                                => Edmund & Rose
  •                                       => Caris
  •                                       => Alice & Elfric
  •                                       => Alice & N.N
  •                                              => Thurstan - Griselda & Harold Mason
  •                                                    => Merthin Bastard
  •                                 => Petronilla
  •                                                => Godwyn
  •                                 => Prior Anthony
  • Jack Builder
  • => Jack Jackson & Lady Aliena
  •       => Graf Thomas von Shiring
  •             => Graf Roland
  •                    => Philippa & Graf William
  •                         => Rollo
  •                         => Rick
  •                         => Odila
  •             => Sir Gerald & Lady Maud
  •                   => Silvia & Merthin
  •                          => Lolla
  •                   => Ralph & Tilly
  •                         => Gerry
  •                   => Bischof Richard
  • Familien aus Wigleigh
  • => Joby & Ethna
  •       => “Philemon” (Holger)
  •       => Cath
  •       => Joanie
  •       => Eric
  • => Samuel
  •       => Ralph Fitzgerald
  •       => Gwenda & Wzlfic
  •              => Samuel
  •              => David

Tastenkürzel Word

bitte verändern:

Strg R => Strg r und nach oben zu Strg l schieben

Strg + ¶ => Strg ¶

Nach “kursiv” und vor “Kapitälchen” Strg u, d und w einfügen - da ist das Unterstrichene zusammen

Tastenkürzel Windows

Strg a alles markieren
Strg z rückgängig (zurück)

Strg y Wiederholen (”Gegenstück” von Strg z)
Strg f Suchen (finden)
Strg x Ausschneiden
Strg c Kopieren
Strg v Einfügen
Strg F4 Datei schließen

Alt F4 Programm schließen
Strg Alt Entf Taskmanager
Strg ESC Startmenü
Win Tab zwischen den Programmen wechseln
Win d Desktop
Win e Computer (Explorer)
Win u Bildschirmlupe
Win l PC sprerren
Win q Benutzerwechsel

Win r Programm ausführen
          z. B. calc,

F2 Umbenennen (Datei, Ordner)

F5 Aktualisieren (z. B.: Browser: Seite wird neu aufgebaut)

F12 Speichern unter …

Druck => Bildschirmfoto wird in die Zwischenablage kopiert

Alt Druck => Foto vom Dialogfenster wird in die Zwischenablage kopiert

Tastenkürzel Excel

F2 Zelle bearbeiten

Alt Enter Zeilenumbruch in der Zelle
Shift und Pfeiltasten Zellen markieren

Strg . aktuelles Datum

Strg : aktuelle Zeit

Strg und Mausklick verschiedene Bereiche markieren

absolute Bezüge
F4

 ASCII-Zeichen

Alt 1

Alt 3

Alt 7 •

Alt 9 ○

Alt 11

Alt 12

Alt 15

Alt 16

Alt 17

Alt 30

Alt 31

Alt 20 ¶

Alt 24 ↑

Alt 25 ↓

Alt 26 →

Alt 27 ←

Alt 29 ↔

Alt 0137 ‰

Alt 0134 †

Alt 0248 ø

Alt 0177 ±

Alt 7838 ẞ



 


 


  • Prozent bedeutet von 100 bzw. 100stel
  • ein Bruch mit dem Nenner 100
  • Prozente erleichtern das Vergleichen von Zahlen
  • Anteil an der Gesamtmenge
  • prozentuale Anteile eines Ganzen
  • wie viel Prozent ein Wert von einem anderen ausmacht

Prozentwert berechnen

25 % einer Gruppe von 24 Personen

25/100 * 24 = 6

Prozentzahl berechnen

Wie viel Prozent von 112 Personen sind 48 Personen?

48/112 * 100 = 42,86

Prozentsatz berechnen

Wie viel Prozent sind 9 von 12?

9/12 = 0,75 = 75 %

Grundwert bestimmen

7 Kinder sind 35 % einer Klasse. Wie viel Schüler sind in der Klasse?

7/35 % = 7  : 35 * 100 = 20

x ÷ 1/2 = x * 2 - Kehrwert

x * 1/10 = x/10 - Multiplikation wird Division durch 10

1/6 * 6 = 1

20 ÷ 0,5 = 40

B r ü c h e

  • Subtrahieren: gemeinsamer Nenner | Zähler subtrahieren | Nenner beibehalten
  • Addieren:  gemeinsamer Nenner | Zähler addireren | Nenner beibehalten
  • Multiplizieren: Zähler und Nenner miteinander multiplizieren
  • Dividieren: mit dem Kehrwert multiplizieren | anschließend kürzen

gemischte Zahlen in reine Brüche umwandeln
2 4/5 = 14/5 | 3 3/7 = 25/7

1 kg = 1.000 g

1 Zentner = 50 kg

1 m³ = 1.000 l

1 dm³ = 1 l

1 ha = 1.000 m²

1 a = 100 m²

1 t = 1.000 kg

0,045 g = 45 mg

79,8 kg = 79.800 g

300 kg = 6 Zentner

8,5 m³ = 8.500 l

3,45 l = 3,45 dm³

345 Millimeter = 0,000345 km

45,6 ha = 0,456 km²
1 ha = 10.000 m² = 0,01 km²

6 a =  60.000 dm²
1 a = 100 m² = 10.000 dm²

82 Z = 4,1 t
1 Z = 50 kg = 0,05 t
82 x 50 = 4.100 kg = 4,1 t

0,0000075 t = 7.500 mg

32 Minuten und 240 Sekunden = 0,6 Stunden
32 + 4 = 36 = 36 min/60 min = 3/5 = 0,6

75 km/h = 20,83 m/s
75.000 m/3.600 s = 750 m/36 s = 20,83 m/s

41,5 mm/h = 41,5 l/m²
41,5 x 0,001 m x 1 m² = 0,0415 m³
0,0415 x 1.000 l = 41,5 l

Ein Floh ist 2 Millimeter groß und springt 40 Zentimeter weit. Wie weit könnte ein 1,80 Meter großer Mensch springen, wenn das Verhältnis von Körpergröße zu Sprungkraft dasselbe wäre?
40 x 10 mm / 2 mm = 200
1,8 x 200 = 360 m

Ein Bruch repräsentiert einen Teil von einem Ganzen.

Zähler | Bruchstrich | Nenner

Achtel: ist ein Teil aus acht gleichen Teilen eines Ganzen (Tortendiagramm)

Verschiedene Brüche

  • echter Bruch: Zähler kleiner als Nenner
  • Es geht um weniger Stücke als das Ganze.
  • 1/4
  • unechter Bruch: Zähler größer als Nenner
  • Der große Zähler weist darauf hin, das die Teile von mehr als einem Ganzen stammen.
  • 35/4
  • Gemischte Zahl: Eine ganze Zahl, gefolgt von einem echten Bruch.
  • 10 1/3
  • Unechte Brüche in gemischte Zahlen umwandeln => 35/4 = 8 3/4
  • Gemischte Zahlen in unechte Brüche umwandeln =>10 1/3 = 10 * 3 + 1/ 3 = 31/3

Äquivalente Brüche

  • Kürzen: Man kürzt einen Bruch, um ihn zu vereinfachen. Dazu teilt man den Zähler und Nenner durch die gleiche Zahl.
  • 9/12 : 3 = 3/4
  • Erweitern: Man erweitert einen Bruch, indem man Zähler und Nenner mit derselben Zahl multipliziert.
  • 4/8 *4 = 16/32
  • Mischung aus Notizbuch, Tagebuch und Kalender
  • Notizbuch
  • Starten mit einem Inhaltsverzeichnis
  • Monatsübersicht auf einer Doppelseite
  • jede Seite 2 Spalten
  • 1. Spalte 1- 8
  • 2. Spalte 9 - 16
  • 3. Spalte 17 - 24
  • 4. Spalte 25 - 31
  • 4. Spalte - rechts unten => Monat
  • hinter die Zahlen Mo, Di, Mi usw.
  • “So eine Übersicht weckt auch die Vorfreude auf schöne Sachen” Arnold Lohaus

weitere Seiten

  • Tagesplan - To-Do-Liste
  • Wie kann ich meinen Tag einteilen?Was kommt alles auf mich zu?
  • Was mache ich in welcher Reihenfolge?
  • Platz für Ruhe und etwas Schönes lassen

weitere Seiten im Journal:

  • Ideenlisten
  • Erinnerungen
  • Bücherliste
  • Zeichnungen
  • Was hat mich glücklich gemacht?
  • Was hat Stress ausgelöst?

Insa Kohler “Mit dem Kompass durch den Tag”

“Naumburger Tageblatt 09.03.2018 S.2!

123 + 456 -789 -321

+ 123

+ 456

+ 579

====

- 789

- 321

- 1110

+ 579

2 + 9 = 11 | 9 + 2 = 11 | 11 - 2 = 9 | 11 - 9 = 2

3 + 9 = 12 | 9 + 3 = 12 | 12 - 3 = 9 | 12 - 9 = 3

4 + 9 = 13 | 9 + 4 = 13 | 13 - 4 = 9 | 13 - 9 = 4

5 + 9 = 14 | 9 + 5 = 14 | 14 - 5 = 9 | 14 - 9 = 5

6 + 9 = 15 | 9 + 6 = 15 | 15 - 6 = 9 | 15 - 9 = 6

7 + 9 = 16 | 9 + 7 = 16 | 16 - 7 = 9 | 16 - 9 = 7

8 + 9 = 17 | 9 + 8 = 17 | 17 - 8 = 9 | 17 - 9 = 8

~

3 + 8 = 11 | 8 + 3 = 11 | 11 - 3 = 8 | 11 - 8 = 3

4 + 8 = 12 | 8 + 4 = 12 | 12 - 4 = 8 | 12 - 8 = 4

5 + 8 = 13 | 8 + 5 = 13 | 13 - 5 = 8 | 13 - 8 = 5

6 + 8 = 14  | 8 + 6 = 14 | 14 - 6 = 8 | 14 - 8 = 6

7 + 8 = 15  | 8 + 7 = 15 | 15 - 7 = 8 | 15 - 8 = 7

8 + 8 = 16 | 8 + 8 = 16 | 16 - 8 = 8 | 16 - 8 = 8

9 + 8 = 17 | 8 + 9 = 17 | 17 - 8 = 9 |  17 - 9 = 8

~

4 + 7 = 11 | 7 + 4 = 11 | 11 - 4 = 7 | 11 - 7 = 4

5 + 7 = 12 | 7 + 5 = 12 | 12 - 5 = 7 | 12 - 7 = 5

6 + 7 = 13 | 7 + 6 = 13 | 13 - 6 = 7 | 13 - 7 = 6

7 + 7 = 14 | 7 + 7 = 14 | 14 - 7 = 7 | 14 - 7 = 7

8 + 7 = 15 | 7 + 8 = 15 | 15 - 8 = 7 | 15 - 7 = 8

9 + 7 = 16 | 7 + 9 = 16 | 16 - 9 = 7 | 16 - 7 = 9

4 x 6 = 24 | 6 x 4 = 24 | 24 : 6 = 4 | 24 : 4 = 6

4 x 7 = 28 | 7 x 4 = 28 | 28 : 7 = 4 | 28 : 4 = 7

4 x 8 = 32 | 8 x 4 = 32 | 32 : 8 = 4 | 32 : 4 = 8

4 x 9 = 36 | 9 x 4 = 36 | 36 : 9 = 4 | 36 : 4 = 9

6 x 7 = 42 | 7 x 6 = 42 | 42 : 6 = 7 | 42 : 7 = 6

6 x 8 = 48 | 8 x 6 = 48 | 48 : 6 = 8 | 48 : 8 = 6

6 x 9 = 54 | 9 x 6 = 54 | 54 : 6 = 9 | 54 : 9 = 6

7 x 9 = 56 | 8 x 7 = 56 | 56 : 7 = 8 | 56 : 8 = 7

8 x 9 = 72 | 9 x 8 = 72 | 72 : 8 = 9 | 72 : 9 = 8

7 x 9 = 63 | 9 x 7 = 63 | 63 : 7 = 9 | 63 : 9 = 7

4 x 12 = 48 | 12 x 4 = 48 | 48 : 4 = 12 | 48 : 12 = 4

5 x 12 = 60 | 12 x 5 = 60 | 60 : 5 = 12 | 60 : 12 = 5

6 x 12 = 72 | 12 x 6 = 72 | 72 : 6 = 12 | 72 : 12 = 6

7 x 12 = 84 | 12 x 7 = 84 | 84 : 7 = 12 | 84 : 12 = 7

8 x 12 = 96 | 12 x 8 = 96 | 96 : 8 = 12 | 96 : 12 = 8

9 x 12 = 108 | 12 x 9 108 | 108 :9 = 12 | 108 : 12 = 9

11 x 12 = 142 | 12 x 11 = 142 | 142 : 11 = 12 | 142 : 12 = 11

« Previous PageNext Page »